Kinder aus Wuppertaler Familien, die vom Hochwasser betroffen sind, können eine kostenlose Ferienfreizeit in den Sommerferien machen. Die Malteser bieten das Zeltlager an - in der Eifel.

Aus allen von der Flut im letzten Juli betroffenen Gegenden sind Betroffene zwischen 8 und 16 Jahren eingeladen.

Das Zeltlager findet vom 30.07. bis zum 06.08. auf Burg Satzvey bei Mechernich statt. Infos und Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder telefonisch unter 0212/206390.

Information von Radio Wuppertal